Einfach hingehen und mitmachen, getöpfert wird nach eigenen Ideen: z.B. in Plattentechnik, Aufbautechnik oder durch Drehen.

Für Fragen, Probleme und Tips steht eine erfahrene "Töpferin" zur Verfügung. Ein und Ausstieg jederzeit möglich.

Kosten: 1,- Euro, mit Gießen-Paß: 0,50 Euro, pro Termin und eine kleine Materialumlage.

Dienstag von 19-21 Uhr

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer der offenen Töpferwerkstatt im Jokus,

am kommenden Dienstag, den 21.11. bleibt die Werkstatt für das „offene Töpfern“ ausnahmsweise geschlossen, da an diesem Tag nur der Kurs „Weihnachtstöpfern“ stattfindet.
Diesen Kurs biete ich über das Jugendbildungswerk Gießen an und es sind, so weit ich weiß, noch ein paar Plätze frei. Spontanes Vorbeikommen ist an diesem Tag jedoch nicht möglich. Wenn ihr Interesse habt, noch teilzunehmen, meldet euch bitte bitte unbedingt vorab an über

http://www.jbw-giessen.de/programm/seminare-und-workshops/

In der darauf folgenden Woche findet am 28.11. wieder ein langer Töpferabend statt, an dem ihr von 17-19 oder von 19-21 Uhr die Werkstatt für euch nutzen könnt. Bis dahin werden auch wieder einige Sachen durch den Ofen gewandert sein, ich werde euch informieren, was für Brände in der Zwischenzeit stattgefunden haben.

Herzlicher Gruß Ulrike Johannsen